Weihnachtsfeier der Wasserwacht Ortsgruppe Neumarkt i.d.OPf.

Ins Gasthaus Ehrnsberger in Loderbach hatte die Wasserwachts-Ortsgruppe Neumarkt i.d.OPf. vergangenen Samstag zur Weihnachtsfeier eingeladen. Ortsgruppenleiter Jürgen Kastner hieß die aktiven Mitglieder willkommen und gab einen kurzen Jahresrückblick. Thema war natürlich auch die bevorstehende Schließung des Neumarkter Hallenbades und die für die Ortsgruppe damit verbundenen Schwierigkeiten. Die Zeitspanne ohne Schwimmtraining stellt sowohl für die Vorstandschaft als auch für die Mitglieder eine Herausforderung dar.

Technischer Leiter Roland Kuß gab einen Überblick über die geleisteten Ausbildungs- und Wachstunden. Besonders freut man sich, mit Bianca Kienlein und Katharina Blank zwei neue Ausbilder im Fachbereich Schwimmen und mit Johanna Häring eine neue Motorbootführerin zu haben.

Ein weiterer Programmpunkt war die Ehrung verdienter Mitglieder. Der stellvertretende Vorsitzende der Kreiswasserwacht, Winfried Fügl und die Vorstandschaft der Ortsgruppe bedankten sich für die herausragenden Leistungen und verliehen die Wasserwachtsmedaille auf Sockel in Bronze an Julia Beer, Johanna Häring, Katharina Blank, Tobias Lorek und Daniel Wittmann. Die Medaille in Silber wurde Paul Heerdegen, Marco Inzenhofer, Gabi Kunkel, Kerstin Kunkel und Melanie Kuß verliehen.

 Für langjährige Mitgliedschaft wurden noch folgende Mitglieder geehrt:

 5 Dienstjahre Florian Bogner, Johanna Häring

 15 DienstjahreTobias Lorek, Luitgard Stigler

 30 Dienstjahre Melanie Kuß, Roland Kuß, Mathias Ott, Robert Frank

 45 Dienstjahre Winfried Fügl

 

 

 

 

 

 

 

> zurück zur Startseite